Dokumentationszenter Tomi Ungerer

 Zurück

Im Zentrum Straßburgs gegenüber dem Nationaltheater widmet sich ein Museum dem künstlerischen Schaffen des berühmten elsässischen Illustrators Tomi Ungerer. Die umfangreiche Sammlung in der Villa Greiner umfasst 8000 Originalzeichnungen, Skizzen, Skulpturen und Plakate, die der Künstler seiner Heimatstadt als Schenkung überließ. Das Museum Tomi Ungerer zeigt eine thematische Auswahl mit jeweils rund 300 Originalwerken des Künstlers. Die Dauerausstellungen wechseln in regelmäßigen Abständen, um den ganzen Reichtum der Sammlung präsentieren zu können. Hierbei handelt es sich um ein in Europa einmaliges Zentrum: Es gibt nur wenige Orte, die sich in solchem Umfang der Kunst der Illustration widmen…

Hier wird das grafische Werk von Tomi Ungerer, einem 1931 in Strassburg geborenen Zeichner und Illustrator, in einem thematisch angelegten Rundgang durch eine Kollektion von 250 Originalen, die regelmäßig aktualisiert wird, ausgestellt. Die Sammlung umfasst ausgewählte Werke aus den verschiedenen von dem Künstler bearbeiteten Genres, Zeichnungen aus Kinderbüchern, Werbeplakate und satirische Zeichnungen. Außerdem wird die Kunst der Illustration mit Hilfe von Werken anderer Zeichner und Illustratoren aus dem 20. und 21. Jahrhundert im Kontext veranschaulicht.

Entfernung (km) und Bezeichnung nächster Bahnhof : 1,5 km - Strasbourg

Preisvorteile : Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 18 ans
Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 25

  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : mental
  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : Motor
  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : mental
SITE_PARTENAIRE_STRASPASS

Informationen

2 avenue de la Marseillaise
Villa Greiner
67000 Strasbourg
03 68 98 51 53
www.musees.strasbourg.eu

Teilen

Strasbourg Pass - Informations