Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

 Zurück

Das 1998 eröffnete Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst (Musée d'Art Moderne et Contemporain / MAMS) in Straßburg ist ein riesiges Glasgebäude am Ufer der Ill. Es beherbergt Bilder, Skulpturen, dekorative Kunstgegenstände und Glaskunst von der Zeit des Impressionismus bis heute. Der als "historisch" betitelbare Bestandteil der Sammlung (von 1870 bis 1960) gewährt einen nahezu vollständigen Einblick in die großen Kunstbewegungen wie Impressionismus, Postimpressionismus, Jugendstil, Fauvismus, Expressionismus, Surrealismus... In regelmäßigen Abständen organisiert das Museum Sonderausstellungen und ergänzt seinen Bestand durch Neuerwerbungen, um so auch die aktuellen künstlerischen Tendenzen einzubeziehen. Die Terrasse des Café-Restaurants im Obergeschoss bietet einen herrlichen Ausblick auf die Ill und das Stadtviertel La Petite France.

Mit seinen schönen Meisterwerken aus der Hand von Monet, Picasso, Kandinsky und Brauner ist das Museum eine wahrhaftige Kathedrale der modernen und zeitgenössischen Kunst. Neben der Dauerausstellung wird auch aktuellen Strömungen und Neuentdeckungen viel Platz eingeräumt. Im Museum befindet sich ebenfalls eine Gustave-Doré-Galerie, eine Kunstbibliothek, ein Auditorium, ein Zeichensaal...
Hinweis: Von der Aussichtsterrasse aus hat man einen großartigen Blick über die Gedeckten Brücken und "Kleinfrankreich" (Petite France).

Entfernung (km) und Bezeichnung nächster Bahnhof : 0,5 km - Strasbourg

Preisvorteile : Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 18

  • Gesprochene Sprachen : Englisch
  • Gesprochene Sprachen : Deutsch
  • Verpflegung vor Ort : Ja
  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : hörbar
  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : Motor
  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : mental
  • Label nationaler Tourismus und Behinderung : hörbar
SITE_PARTENAIRE_STRASPASS

Informationen

1 place Jean Hans Arp
67000 Strasbourg
03 68 98 51 55
www.musees.strasbourg.eu

Teilen

Strasbourg Pass - Informations