• Startseite
  • Alertes
  • Astronomische Uhr wegen Restaurierungsarbeiten vom 22.01. bis zum 30.03.2018 nicht zu sehen

Astronomische Uhr wegen Restaurierungsarbeiten vom 22.01. bis zum 30.03.2018 nicht zu sehen

MÜNSTER
Astronomische Uhr vorübergehend durch Plane verdeckt

 

Aufgrund der von der Generaldirektion für kulturelle Angelegenheiten (DRAC) initiierten Restaurierungsarbeiten wird die Astronomische Uhr vom 22. Januar bis zum 30. März 2018 mit einer Plane abgedeckt und ist folglich vorübergehend nicht zu sehen.

Jedoch wird während dieses Zeitraums täglich um 12 Uhr (außer sonntags und an religiösen Feiertagen) der brandneue Film über die Astronomische Uhr gezeigt. Anschließend folgt die freie Besichtigung von zwei Bereichen des Münsters, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind:

- 12 Uhr: Filmvorführung

- 12.30 Uhr: freie Besichtigung der Andreaskapelle und der Apsisgalerie

- Bis 13.00 Uhr: freie Besichtigung des Münsters.

Zugang über das Eingangsgitter Saint-Michel, ab 11.30 Uhr (außer sonntags und an religiösen Feiertagen).

  • Eintritt Erwachsene: 3 € / Ermäßigt: Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Schüler und Studenten bis 25 Jahre und Gruppen ab zwölf Personen: 2 € / Kinder unter 6 Jahren gratis

  • Ticketverkauf im Inneren des Münsters am Tag der Besichtigung zwischen 9.30 und 11.00 Uhr oder ab 11.30 Uhr am Eingangsgitter Saint-Michel.

  • Keine Reservierung.

Der neue Film kann an den Ständen des Münsters zum Preis von 20 € auf USB-Stick oder DVD erworben werden.

Strasbourg Pass - Informations