Schiffsnarren-Regatta Les fous de nefs

Schiffsnarren-Regatta Les fous de nefs

 Zurück

Beschreibung : Die berühmte Vogalonga-Regatta von Venedig stand Pate für dieses Rennen für motorlose Boote, deren erste französische Ausgabe im Juni 2019 in Straßburg stattfindet. Zu der fröhlichen Flussfahrt auf der Ill werden über 300 Boote erwartet. Samstag, 8. Juni 2019: 18 km durch die Natur, davon 9 km die Ill flussaufwärts. Die Strecke geht durch eine landschaftlich reizvolle Umgebung: Entdecken der wunderschönen Fauna und Flora vor den Toren Straßburgs. Gerastet wird in einer Taverne am Flussufer, mit leckeren elsässischen Flammkuchen. Musik und kleine Animationen runden diesen geselligen Moment ab. Beschwingt und hoffentlich mit einem Lächeln auf den Lippen wird anschließend die Rückfahrt nach Straßburg angetreten. Flussabwärts geht dies dann – fast – von alleine. Abends wird es ein Fest für alle Teilnehmer in der Petite France, im Herzen der Straßburger Innenstadt geben. Sonntag, 9. Juni: 14 km durch die Stadt in den Gewässern der Ill und des Rheinhafens. Die Tour rund um die Straßburger Innenstadt startet im malerischen Viertel Petite France. Vorbei an historischen Bauten und elsässischen Fachwerkhäusern geht es durch die Schleuse bis zum Quai des Bateliers. Dort wird ein Stopp eingelegt. Hier erwartet die Teilnehmer ein tolles Programm! Weiter führt die Tour dann ins moderne Straßburg – vorbei an Europaparlament und Straßburger Hafen. Nachmittags endet das zweitägige Bootsfest mit einer Abschlussparty auf der Halbinsel Malraux.

Tarife : NC

In meinen Terminplaner übernehmen Europe/Paris Schiffsnarren-Regatta Les fous de nefs Die berühmte Vogalonga-Regatta von Venedig stand Pate für dieses Rennen für motorlose Boote, deren erste französische Ausgabe im Juni 2019 in Straßburg stattfindet. Zu der fröhlichen Flussfahrt auf der Ill werden über 300 Boote erwartet. Samstag, 8. Juni 2019: 18 km durch die Natur, davon 9 km die Ill flussaufwärts. Die Strecke geht durch eine landschaftlich reizvolle Umgebung: Entdecken der wunderschönen Fauna und Flora vor den Toren Straßburgs. Gerastet wird in einer Taverne am Flussufer, mit leckeren elsässischen Flammkuchen. Musik und kleine Animationen runden diesen geselligen Moment ab. Beschwingt und hoffentlich mit einem Lächeln auf den Lippen wird anschließend die Rückfahrt nach Straßburg angetreten. Flussabwärts geht dies dann – fast – von alleine. Abends wird es ein Fest für alle Teilnehmer in der Petite France, im Herzen der Straßburger Innenstadt geben. Sonntag, 9. Juni: 14 km durch die Stadt in den Gewässern der Ill und des Rheinhafens. Die Tour rund um die Straßburger Innenstadt startet im malerischen Viertel Petite France. Vorbei an historischen Bauten und elsässischen Fachwerkhäusern geht es durch die Schleuse bis zum Quai des Bateliers. Dort wird ein Stopp eingelegt. Hier erwartet die Teilnehmer ein tolles Programm! Weiter führt die Tour dann ins moderne Straßburg – vorbei an Europaparlament und Straßburger Hafen. Nachmittags endet das zweitägige Bootsfest mit einer Abschlussparty auf der Halbinsel Malraux. Strasbourg

Informationen

67000 Strasbourg

Teilen

Strasbourg Pass - Informations

Diese Website verwendet Cookies, um den Seitenverkehr zu analysieren. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie deren Verwendung zu.Verstanden
Weitere Informationen